Ich persönlich war während meiner Studi Zeit zum Glück nicht auf Mensa und Co angewiesen. Ein einziges Mal war ich da drin, hat mir gereicht 😛 . Aber ich weiß, dass natürlich viele Studis darauf angewiesen sind sich während ihres Studium selber zu verpflegen und deswegen gibt es heute ein Food Diary für genau die Leute die günstig und trotzdem gesund kochen wollen.

Spartipp #1 Einkauf beim Discounter

Ich habe alle meine Zutaten beim Lidl gekauft. Ich empfehle immer die Basiszutaten die man immer wieder braucht günstig einzukaufen. Lediglich besondere Sachen kaufe ich mal bei Edeka/Rewe und Fleisch sowieso nur beim Metzger. Deswegen wird dieses Food Diary auch ein vegetarisches.

Am Ende kam ich auf 9,14€ für meinen EInkauf. Dieses Mal habe ich sogar drauf geachtet Bio Eier zu kaufen. Natürlich kann ich viele Sachen öfters verwenden und habe deshalb den Preis für einen Tag runtergerechnet. Gott sei Dank gibt es Dreisatz Rechner, haha 😛 . Ingesamt kommen wir für diesen Tag also auf gerade mal 3,60€. Ich denke das ist in jedem Bafög gefüllten Studi Geldbeutel drin, oder? Und natürlich können das Food Diary auch alle anderen Personen nachmachen, die Geld sparen möchten. Ich verwende den Studi Begriff eben, weil jeder direkt weiß, was Sache ist.

Was habe ich gekauft?

  • 1 Dinkelbrot 0,99€
  • Bio Eier 2,79€
  • Buttergemüse 0,49€
  • Skyr Drink 0,79€
  • Harzer Käse 0,99€
  • Avocado 0,89€
  • Tomate 0,31€
  • Reis 1,99€

Ich hätte am Reis noch sparen können, der normale Parboiled Reis ist einen ganzen Euro günstiger gewesen als der Basmati Reis. Den mag ich aber einfach lieber. Und folgende Rezepte habe ich mir daraus gemacht:

Günstig gesund kochen als Student

Frühstück: Avocado Brot mit Tomate

  • 75g Dinkelbrot
  • 80g Avocado Hass
  • 1 Tomate38
  • 380kcal | 25,6g Fett | 31g KH | 9g Protein

Mittagessen: Asia Reis mit Buttergemüse

  • 150g Buttergemüse
  • 70g Reis (Rohgewicht)
  • 2 Eier
  • 5ml Öl, Asia-Gewürz
  • 582 Kcal | 24g Fett | 65g KH | 22g Protein

Mega geil, oder? Hier hat man echt total günstig ein klassisches Essen vom Asia-Stand nachgemacht und weiß sogar noch, was enthalten ist. Das ganze Gericht kostet unter 1€!

Snack: Skyr Drink

Super Snack zum Mitnehmen – liefert viel Protein, macht uns also satt und hat noch dazu gerade mal 174 Kalorien.

Abendessen: Harzer Käse Salat

  • 100g Harzer Käse
  • 15ml Essig
  • 10ml Öl
  • Kümmel, Salz, Pfeffer
  • 75g Dinkelbrot
  • 396 Kcal | 16g Fett | 27,5g KH | 36g Protein
Rezept für Harzer Käse Salat

Harzer Käse ist ein super Proteinlieferant und noch dazu extremst kalorienarm. Der Salat ist wirklich super und auch wenn man Harzer vielleicht nicht so gerne mag, probiert es aus. In Essig und Öl schmeckt er wirklich gut.

Ich hoffe euch hat mein Food Diary gefallen, natürlich ist es wieder zum Abnehmen geeignet. Wer das nicht möchte, erhöht die Mengen einfach dementsprechend.

Liebste Grüße
Eure Stef <3