5 Rezepte mit Kloßteig

Rezepte mit Kartoffel-Kloßteig

Rezepte mit Kloßteig haben sich klar als neuer Favorit in der Frühlingszwiebel Community herausgestellt, denn man kann daraus so viel mehr machen als nur Kartoffelklöße.

Kartoffeln lieben wir ja eh schon länger, gerade wenn es um Abnehmen und Sättigung geht. Lest dazu auch gern diesen Blogpost

Kloßteig besteht hauptsächlich aus Kartoffeln und hat daher alle Vorteile, die die Knolle auch hat und eröffnet uns zusätzlich durch seine Form als Teig zahlreiche neue Rezept-Möglichkeiten. 

In diesem Blogpost findet ihr 5 Rezepte mit Kloßteig, die euer Leben revolutionieren werden.

1. Cordon Klöß

Damit hat der Kloßteig Hype angefangen – den Kartoffel Cordon Bleus alias Cordon Klöß. Seit dem es das Rezept bei Frühlingszwiebel gibt, erreichen uns immer häufiger Berichte von ausverkauftem Kloßteig im Supermarkt. Ob es sich dabei wirklich um eine Verbindung mit den Cordon Klöß’ handelt, ist natürlich nicht ganz geklärt, aber wundern würde es uns nicht. 

Mittlerweile gibt es auch verschiedene Varianten dieses mega guten Rezeptes, denn der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Zubereitung:
Ca. die Hälfte des Kloßteiges nehmen und platt drücken. Dann die Füllung darauf geben  und das ganze mit dem restlichen Kloßteig schließen.
Nun die Kartoffeltasche in einer gut beschichteten Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Zutaten:
200g Kloßteig
40g Schinken
20g Emmentaler
3ml Öl zum Anbraten

Nährwerte:
371 kcal
11g Fett
48g KH
18g Protein

Zutaten:
200g Kloßteig
50g Rinderhackfleisch (angebraten)
20g Mais
30g Kidneybohnen
Etwas Tomatenmark
3ml Öl zum Anbraten
Salz, Pfeffer

Nährwerte:
393 kcal
10g Fett
54g KH
17g Protein

Zutaten:
200g Kloßteig
30g Mozzarella light
40g Tomate
5ml Öl zum Anbraten
Nach Belieben Basilikum

Nährwerte:
324 kcal
8g Fett
49g KH
10g Protein

2. Cheeseballs

Da Käse immer alles besser macht, ist auch dieses Rezept ein Must Try. Das ganze geht mega schnell und ist so zum Beispiel auch ein super Feierabend Rezept. 

Wer mag, kann den Salat auch nach Belieben mit Schinken oder Speck upgraden.

Zutaten:
150g Kloßteig
6 Mini Mozzarella Kugeln light
100g Romana Salat
100g Champions
3ml Öl zum Anbraten
50g Paprika
5ml Olivenöl, Zitronensaft, Kräuter und Gewürze nach Belieben

Zubereitung:
Mozzarella Kügelchen jeweils in Kloßteig einrollen und die Bällchen goldbraun mit etwas Öl anbraten. Die restlichen Zutaten zu einem Salat anrichten und die Cheese Balls dazu servieren.

Nährwerte:
Nährwerte
358 kcal
12g Fett
44g KH
15g Protein

Mehr Feierabend Rezepte findet ihr hier.

3. Knödel Omelette

Falls ihr mal einen Kloß übrig habt, ist dieses Rezept genau richtig. Die Kombi von Kartoffeln, Ei und Schinken macht das ganze zu einer richtigen Protein Bombe.

Wahlweise könnt ihr auch Käse reinmachen und einen gemischten Salat dazu servieren.

Zutaten:
1 “alten” (also abgekühlten, bereits gekochten) Kloß
2 Eier
30g Speck
5g Öl zum Anbraten

Zubereitung:
Kloß in kleine Stücke schneiden und von beiden Seiten gut in etwas Öl anbraten. Nun den Speck dazu und die Eier darüber aufschlagen.

Nährwerte:
433 kcal
17g Fett
45g KH
24g Protein

4. Champignon Rahmgeschnetzeltes mit Mini Klößen

Bei der ganzen Möglichkeiten Kloßteig zuzubereiten, dürfen wir natürlich nicht vergessen, wofür er eigentlich gedacht ist. Was passt besser zu Kartoffelklößen als leckeres Champignon Rahmgeschnetzeltes? Wie man das auch in kalorienarm zubereiten kann, seht ihr hier. Veggies können einfach Soja Schnetzel verwenden.

Zutaten für 2 Portionen:
400g Kloßteig
160g Hähnchen
200g Champignons
10g Zwiebel
5ml Öl zum Anbraten
60ml Sahne
10g Mehl
Ca 125 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Hähnchen anbraten, gut würzen und die geschnittenen Champignons dazugeben. Das Mehl mit dem Wasser verrühren und das Fleisch damit ablöschen, Gemüsebrühe dazu und aufkochen. Zum Schluss die Sahne dazu. Parallel die Klößchen nach Packungsanleitung kochen und mit dem Geschnetzelten servieren.

Nährwerte pro Person:
476 kcal
15g Fett
46g KH
26g Protein

5. Kloßteig Pizza

Jeder liebt wahrscheinlich Pizza und nach diesem Blogpost sollte auch jeder Kloßteig lieben. Also lasst uns diese beiden wundervollen Dinge doch in einem Rezept vereinen. Belegen könnt ihr die Pizza  ganz nach eurem Belieben. Diese Variante ist der Inbegriff von Soul Food und dabei so kalorienarm:

Zutaten:
200g Kloßteig
60g passierte Tomaten (gewürzt)
30g Schinken
20g Mais
40g Paprika
10g Zwiebel
30g Streukäse light

Zubereitung:
Den Kloßteig platt drücken, ca. 10 Minuten bei 175 Grad Heißluft vorbacken und dann belegen. Die Pizza jetzt nochmals 10 bis 12 Minuten weiter backen.

Nährwerte für die ganze Pizza:
388 Kcal
7g Fett
59g KH
20g Protein

Das war es mit dieser kleinen Hommage an den Kloßteig. Wir hoffen ihr probiert mindestens eins dieser Rezepte aus. Berichtet unbedingt in den Kommentaren, wie es euch geschmeckt hat. Kennt ihr vielleicht noch mehr Rezepte mit Kloßteig?

Bis bald <3
Co Autorin Leonie

Co Autorin Leonie

Hey Leute, ich bin Leonie!

und studiere Ökotrophologie in Hamburg. Für die Themen rund um Ernährung habe ich mich aber schon lang vor meinem ernährungs­wissenschaftlichen Studium begeistert. Hier auf dem Frühlingszwiebel Blog verfassen Stef und ich zusammen spannende Posts über Food, Fitness und Gesundheit für euch.

Dein kostenloser Wochenplan

Trag’ dich hier für meinen kostenlosen Newsletter ein und erhalte Rezepte, Tipps und meinen kostenlosen Wochenplan zum Abnehmen als Dankeschön 🙂

1 Kommentar zu „5 Rezepte mit Kloßteig“

  1. Pingback: Kalorienbomben entschärfen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Plan zum Abnehmen

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte deinen Ernährungsplan zum Abnehmen als Dankeschön (vegetarische Option möglich).

20% AUF ALLES!

Tage
Stunden
Sekunden